Um Sie auf gewohntem Niveau informieren zu können, werden wir noch ein wenig Zeit benötigen. Bitte

...Lesen sie weiter

Firmenchronik

Alles hat eine Geschichte und so wollen wir Ihnen nun ein wenig über unser Haus erzählen:

Am 16.08.1966 war es nun endlich soweit und es wurde Eröffnung gefeiert von dem damals größten Hotel der Stadt Rastatt!

Die Lage hierfür wurde perfekt gewählt: zentrumsnah – ca. 10 Gehminuten zum Zentrum und ein naturverbunden aufgrund der Lage an der Murg. Unser Hotel ist außerdem sehr einfach von der Autobahn zu erreichen. Von Rastatt aus sind viele Unternehmungen bzw. Ausflüge in unmittelbarer Nähe möglich!

  1. Werksbesichtigung Daimler-Chrysler
  2. Pferderennbahn in Iffezheim
  3. Ausflug ins Elsass / Frankreich
  4. Karlsruhe
  5. Viele Schlösser und Burgen wie die Barockresidenz Rastatt
  6. Casino in Baden-Baden
  7. oder die berühmten Caracalla-Therme in Baden-Baden

1967/68 wurde ein zweites Gebäude zum Hotel gebaut. Dieses fand seinen Platz gegenüber dem Hotel. Danach wurde aufgrund der großen Nachfrage von Nichtraucherzimmern 1990 beschlossen ein weiteres Gebäude anzubauen, das nun ein kompletter separater Nichtrauchertrakt ist. Somit besteht unser Hotel aus 3 Gebäuden und bietet genug Platz für größere Reisegruppen.

Im Jahr 2000 übernahm der Sohn von Maria und Lutz Gerike das Restaurant im Hause. Wir bieten Ihnen hier deutsche und jugoslawische Küche Gerne bereiten wir auch für sämtliche Festlichkeiten wie Klassentreffen, Hochzeiten, Geburtstagsfeiern usw. ein reichhaltiges Buffet und versuchen Ihnen auch sonstige Wünsche zu erfüllen!

Unser Hotel ist ein Familienbetrieb und deswegen freuen wir uns sehr, dass wir 2006 unser 40-jähriges Jubiläum feiern durften!

Besuchen Sie uns. Wir freuen uns sehr Ihnen eine persönliche Atmosphäre sowie einen schönen Aufenthalt zu bereiten!

Ihre Familie Gerike

Firmenchronik